Zurück zur Startseite!
Suche:

Home
Leistungen & Service
Produkte
Projekte
Aktuelles
Kontakt


Asylstellen


Medical Office® Einsatz in Unterbringungs- und Aufnahmeeinrichtungen für Flüchtlinge und Asylbewerber


Einige Anpassungen und Erweiterungen haben Medical Office zu einem effizienten System für die Erfassung und Verwaltung der Daten (Medical Records) von Asylbewerbern und Flüchtlingen gemacht:

•  Vereinfachte Erfassung der Stammdaten
    (nur 4 Pflichtparameter: Name, Vorname Geburtsdatum, Geschlecht), der Rest (Ort, PLZ, Straße, …)
    wird automatisch generiert.

  Liegen die Daten von Asylbewerbern in Form einer Excel-Tabelle vor, kann diese on Block in
    Medical Office importiert werden. Somit sind die benötigten Stammdaten verfügbar, noch
    bevor die Asylbewerber in der Aufnahmeeinrichtung erscheinen.  

  Kommt ein Asylbewerber, der nicht bereits in Medical Office erfasst ist, in die Aufnahmeeinrichtung,
    kann seine BüMA (Bescheinigung über die Meldung als Asylsuchender) einfach mit der
    ‚Medical Office Scannermaus‘ gescannt werden und die Daten werden direkt von dort an
    Medical Office übertragen
.

  Der Krankenbehandlungsschein liegt in Medical Office als digitales Dokument vor, wird von
    Medical Office automatisch mit den benötigten Daten gefüllt und kann so jederzeit als
    Papier-Dokument erstellt werden.

  Ebenso ist der 'Befundbogen der ärztlichen Untersuchung‘, der Medical Record, digitalisiert
   
worden und kann somit direkt aus Medical Office heraus mit den benötigten Daten für den
    Gesundheitszustand, die Röntgenergebnisse oder den Impfstaus gefüllt werden.

  Für die Leistungserfassung stehen wahlweise die benötigten Abrechnungsziffern oder geeignete
    Markierungen zur Verfügung, die mittels vorgefertigter Statistiken ausgewertet werden können.

Dank dieser Erweiterungen hat sich Medical Office beim Einsatz in der Asylstelle Herford (Westfalen) bereits bewährt.






medacom - Gesellschaft für
angewandte Informatik mbH
Lönsstr. 34 · 33803 Steinhagen
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, wir sind gerne für Sie da:
+49 (0)5204 / 91 72 33 und info@medacom.net
Besuchen Sie uns bei Facebook



© 2017 medacom · Impressum · AGBs · made by ...